Potenzialfokussierte Pädagogik

 

Sind Sie zuständig, oder übernehmen Sie Verantwortung?

Theorie

baut auf den Grundlagen des Konstruktivismus auf. Weitere Einflüsse kommen aus

  • der Systemtheorie (Niklas Luhmann),
  • der Lösungsorientierten Kurzzeittherapie (Steve de Shazer, Insoo Kim Berg)
  • des Hypnotherapeutischen Ansatzes (Gunther Schmidt),
  • der Chaostheorie
  • ...

Entwicklung

Seit 2010 wird die Potenzialfokussierte Pädagogik ausgehend von der Volksschule Itter und aufbauend auf die Ansätze des Pädagogischen Coachings von Mag. Max Pürstl ständig an vielen weiteren Standorten vom Kindergarten, über Volksschulen, Neue Mittelschulen und Gymnasien, Weiterführenden Schulen, Hochschulen und Universitäten weiterentwickelt.

Umsetzung

Es geht in zeitgemäßen Bildungseinrichtungen darum, Lernende daran zu gewöhnen, dass sie von der Verwöhnung (Übermaß oder Vernachlässigung) entwöhnt werden und sie so rasch wie möglich in die Selbstgestaltung und Selbstverantwortung begleitet werden. (Wurzrainer, 2013)

Auswirkungen

  • hoher Grad an Selbstständigkeit und -organisation
  • starker Selbstwert
  • erfreuliche Ergebnisse bei BISTA und anderen Vergleichen
  • Ruhige, zielbildorientierte Arbeitsatmosphäre
  • ...

 

 

If you say you can, you can. And if you say you can‘t,

you‘re right.